Der Kunden- und Partneranlass der itsbusiness AG 2019

von Markus Schegg

Erfolgreiche Umsetzung der Digitalisierung im Tourismus und Spitzensport

Am Donnerstag, 27.06.2019, fand in Bern der jährliche Partner- und Kundenanlass der itsbusiness AG statt. Trotz hoher Temperaturen fanden sich zahlreiche Gäste ein. Den Teilnehmern wurden neben der Chance zum traditionellen Networking bei feinem Essen und einem Drink auch zwei Kurzreferate zum Thema der Digitalisierung im Tourismus und dem Spitzensport geboten.

Janine Bunte, CEO der Schweizer Jugendherbergen und Präsidentin des Vereins discover.swiss, präsentierte den Anwesenden das Projekt „discover.swiss“. Dabei geht es um eine digitale Plattform, welche die verschiedene Tourismusdestinationen zusammenbringt. discover.swiss setzt dazu folgende Vision um: „Wir wollen unseren Gästen eine Weltklasse Experience bieten, die ihnen hilft, ihre Ferien nach den persönlichen Wünschen im Handumdrehen zu planen und ihren Aufenthalt unbeschwert zu geniessen und in bester Erinnerung zu behalten.“

In einem zweiten Referat zeigte Julia Jakob, OL-Spitzenathletin (Welt- Europa- und mehrfache Schweizermeisterin im Orientierungslauf) auf, wie die Digitalisierung ganz konkret ihren Sport beeinflusst und verändert. Dabei stach hervor, dass mit der Verfolgbarkeit der Athletinnen und Athleten im Gelände die Attraktivität des Sportes für die Zuschauer stark angestiegen ist. Zudem ist für das Tracking des Trainings, für die Sammlung von Leistungsdaten und für die Analyse der Streckenwahl die Digitalisierung ein unabdingbares Hilfsmittel, ohne dieses Erfolge nicht mehr denkbar sind.

Kontakt: markus.schegg@itsbusiness.ch

Zurück